Haus Berg

St. Gallenkappel

Das Haus Berg bietet mit seiner familiären Bauweise Raum für rund 30 Bewohnerinnen und Bewohner. Eine geschützte Gartenanlage mit Bocciabahn, das Restaurant Berg, Sitzecken auf jeder Etage und weitere Räumlichkeiten für aktivierende Alltagsgestaltung, Coiffeur und Podologie sowie eine Kapelle ergänzen das Raumangebot.

Wohnen

Richten Sie Ihr neues Zuhause gemütlich ein. Unsere freundlichen und hellen Einzelzimmer sowie die drei Familien-/Doppelzimmer verfügen über eine eigene Nasszelle mit WC, barrierefreier Dusche und Lavabo.

Zur Grundausstattung gehören ein multifunktionales Pflegebett sowie ein Pflegenachttisch. In den meisten Zimmern ist ein Schrank eingebaut. Bettwäsche sowie Gesichts- und Handtücher stehen Ihnen zur Verfügung. Telefon- und Fernsehanschluss sind vorhanden. Im Übrigen kann das Zimmer von den Bewohnenden individuell möbliert und eingerichtet werden.

Betreuungsangebot

Langzeitpflege

In der Langzeitpflege leben unsere Bewohnerinnen und Bewohner mit leichter bis schwerer Pflege- und Betreuungsintensität und werden von unseren Mitarbeitenden individuell in den Aktivitäten des täglichen Lebens unterstützt.

Wir bieten eine bedürfnisorientierte Tagesstruktur und berücksichtigen dabei die vorhandenen Ressourcen und die individuelle Selbstbestimmung.

240_F_113250270_UiXvDXcnHhlAwetdhXASoJB782Aj0oHK

Bild von AdobeStock

Ärztliche Versorgung und Therapien

Die ärztliche Versorgung unserer Bewohnerinnen und Bewohner erfolgt wenn immer möglich durch den bestehenden Hausarzt. Voraussetzung dafür ist dessen Bereitschaft, bei Bedarf auch Hausbesuche bei uns im Pflegezentrum durchzuführen.

Zur Sicherstellung von ärztlich verordneten Therapien wie Physiotherapie oder Ergotherapie arbeiten wir mit externen Partnern zusammen.

 

240_F_45373549_C8pXVmWKQug0CeEy8kETmA19RAqC3DH5

Bild von AdobeStock

Aktivierende Alltagsgestaltung

Unsere Mitarbeitenden der Aktivierung bieten allen Bewohnerinnen und Bewohnern ein abwechslungsreiches Programm an mit dem Ziel, die individuellen Ressourcen zu erhalten bzw. zu fördern und Erfolgserlebnisse zu ermöglichen.

Diese Aktivitäten unterstützen die körperlichen und geistigen Fähigkeiten (z.B. Gedächtnistraining, Turnen), fördern die Lebensfreude (z.B. Kreativwerkstatt) und ermöglichen die Pflege von sozialen Kontakten (z.B. Spielnachmittage). Die Lebensgeschichte wird wo immer möglich berücksichtigt und einbezogen.

Anlässe mit musikalischer Unterhaltung und Ausflüge ergänzen das Wochenprogramm.

 

240_F_101840258_bgLz4EZvUX8Ug6LaMWzsbTq6cGtHuLyL

Bild von AdobeStock

Verpflegung

Wir legen grossen Wert auf eine gesunde und vielfältige Ernährung. Wir setzen auf qualitativ hochwertige Lebensmittel, wo möglich aus der Region.

Unseren Bewohnerinnen und Bewohnern stehen verschiedene Menüs zur Auswahl, die täglich frisch zubereitet werden. Aufgrund einer medizinischen Verordnung oder aus Rücksichtnahme auf Unverträglichkeiten bereitet unser Küchenteam auch Spezialkost zu.

Im Restaurant Berg treffen sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner sowie unsere internen und externen Gäste zum gemeinsamen Plaudern, zu Kaffee und Kuchen oder zu einem feinen Mittagessen. Für einen speziellen Anlass (auch ausserhalb der Tages-Öffnungszeiten) unterbreiten wir Ihnen gerne entsprechende Menüvorschläge.

 

240_F_118705579_ZU1jTfgIuzq2AY4lBmwDbDHoedM5mu2C

Bild von AdobeStock

Hauswirtschaft

Das Hauswirtschaftsteam sorgt für eine fachgerechte Reinigung der Zimmer und der öffentlichen Bereiche des Hauses und schafft somit einen wohnlichen Lebensraum für die Bewohnerinnen und Bewohner.

In unserer hauseigenen Wäscherei wird die Bett- und Frottierwäsche sowie die persönliche Kleidung unserer Bewohnerinnen und Bewohner fachgerecht gewaschen und aufbereitet.

 

240_F_39737970_yJzyyqiakCD90XFd3ErCo9TZwYAXLik9

Bild von AdobeStock

Technischer Dienst

Der technische Dienst unterhält sämtliche Infrastruktur des Pflegezentrums. Ebenfalls ist das Team zuständig für den Unterhalt der gesamten umliegenden Garten- und Zufahrtsbereiche, inklusive Installationen und Einrichtungen.

Auch der Bereitschaftsdienst gehört zu den zentralen Aufgaben des technischen Dienstes.

Das Wohl, der Umgang und das Gespräch mit den Bewohnerinnen und Bewohnern ist auch für diesen Aufgabenbereich sehr wichtig. Denn ein Lächeln heilt und hilft am Besten!

 

240_F_78972208_rEDJIaCmnNB3Kdx17CrXLPsvCP0yIHez

Bild von AdobeStock

Verwaltung

Unsere Verwaltung ist eine individuelle Anlauf- und Hilfestelle für alle Anliegen der BewohnerInnen, deren Angehörigen und Bezugspersonen.

Bei allen Fragen rund um das Pflegezentrum Eschenbach, beispielsweise betreffend dem Heimeintritt, helfen wir Ihnen gerne weiter.

 

240_F_61308641_JYSo449axcCtNoHB3JaA2q82Ac42aTIk

Bild von AdobeStock

Externe Dienstleistungen

Coiffeur

Jede zweite Woche am Mittwoch haben unsere Bewohnerinnen und Bewohner die Möglichkeit, einen Besuch im hausinternen Coiffeursalon zu vereinbaren. 

Coiffeur Edith, Edith Abegg

Telefon 079 274 76 59

 

hairdresser-1179459_1920

Podologie

Gerade bei pflegebedürftigen Menschen ist die Fusspflege ein wichtiges Thema. Wöchentlich besucht uns deshalb eine ausgebildete Podologin und ergänzt die Leistungen unserer Mitarbeitenden.

Podologie-Praxis Bärbel Riederich

Telefon 076 549 31 08

Podologie

Bild von Hans Linde auf Pixabay

Anfahrt

Mit dem öffentlichen Verkehr

Das Haus Berg befindet sich neben der Bushaltestelle „Berg“. Somit sind wir auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar.

Mit dem Auto

Sowohl vor dem Haupteingang zum Haus Berg als auch weiter östlich stehen genügend Besucherparkplätze zur Verfügung.

Pflegezentrum Eschenbach SG

Haus Mürtschen

Rapperswilerstrasse 12, 8733 Eschenbach SG

Telefon 055 286 26 00
Fax 055 286 26 95

administration@pz-eschenbach.ch

Haus Berg

Rickenstrasse 10, 8735 St. Gallenkappel SG

Telefon 055 284 69 69
Fax 055 284 69 68

administration@pz-eschenbach.ch

Copyright 2020 | Original-Design und Copyright aller Aufnahmen ohne spezifischen Vermerk: Fotos & Grafik Stuck, 8732 Neuhaus SG – www.fotos-grafik.ch | Datenschutzerklärung